21. Samichlaus Schwimmen in Merlischachen



Sonntag, 1. Dezember 2013 – ab 10 Uhr im Seeplatz Merlischachen

Freiwillige zu finden, die zu dieser Jahreszeit in den Vierwaldstättersee springen, ist immer leicht, denn wer vergönnt sich einen Sprung ins kalte Nass.

samichlausschwimmen

Ort: Seeplatz, 6402 Merlischachen / SZ
Besammlung: ab 10.00 Uhr
Start: 11.00 Uhr
Distanz: 60 m / 30 m
Organisatorin/Kontakt: Dorly Hunkeler, Räbeweg 2, 6402 Merlischachen,
Tel. 041 850 04 20 / www.dorly.ch
Anmeldung: 1 Woche vor Beginn bei Dorly Hunkeler
Nachmeldungen möglich
Startgeld: gratis
Durchführung: Merlischachen Tourismus,
Tel: 041 850 08 50
Auszeichnung: Ja, bei Voranmeldung
Zeitmessung: Nein, gilt als “Plauschschwimmen”

Kirchgemeindeversammlung 2013

Einladung zur ordentlichen Kirchgemeindeversammlung am
Montag, 25. November 2013, 20.00 Uhr
im Schulhaus Merlischachen (Vereinslokal)

Traktanden:
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Protokoll der Kirchgemeinde vom 26.11.2012
3. Jahresrechnung 2012
4. Voranschlag 2014 mit einem Steuerfuss von 0.11 Einheiten (unverändert)
5. Verschiedenes



Stimm- und wahlberechtigt sind Schweizer Bürger und Bürgerinnen der röm.-kath. Konfession ab erfülltem 18. Altersjahr, welche auf unserem Kirchgemeindegebiet Wohnsitz haben.

Der Kirchenrat 

Nächste Daten für Ihre Agenda:
13.04.2014 Fastenessen
11.05.2014 Weisser Sonntag
18.05.2014 Wallfahrt nach Maria-Rickenbach
15.06.2014 Feldgottesdienst
19.06.2014 Firmung
21.09.2014 Pfarreibrunch Gehren
12.10.2014 Kilbisonntag
24.11.2014 Kirchgemeindeversammlung

Quelle: Postversand / Angaben ohne Gewähr

Einbruchdiebstahl auch in Merlischachen

Am Freitagabend, 8. November 2013, sind im Kanton Schwyz erneut Einbrecher unterwegs gewesen. In Merlischachen, Goldau und Galgenen wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. In allen Fällen entstand beträchtlicher Sachschaden. Gestohlen wurde Bargeld und Schmuck sowie ein Laptop. Die Täterschaft blieb bisher unbekannt.

Falls Sie Hinweise oder Auffälligkeiten beobachten melden Sie dies umgehend der Polizei in Küssnacht:

Kontakt Polizeiposten Küssnacht

 

Verdacht – RUF AN! Polizei-Notruf 117 – Gemeinsam gegen Einbrecher

Benachrichtigen Sie umgehend über Telefon 117 die Polizei (auch tagsüber), wenn

  • sich unbekannte Personen in verdächtiger Weise in Ihrem Haus oder Ihrem Quartier aufhalten
  • Fahrzeuge auffällig langsam durch Ihr Quartier unterwegs oder parkiert sind
  • unüblicher Lärm oder unübliche Geräusche in Ihrem Haus oder aus der Nachbarschaft hörbar sind.

Greifen Sie dabei niemals selber ein. Merken Sie sich die Signalemente von Verdächtigen sowie Marke, Farbe und Kontrollschilder von verdächtigen Fahrzeugen.

Die Polizei dankt der Bevölkerung für Ihre Mithilfe.

 

Beschwerde gegen Gesamtzonenplan gutgeheissen

Das Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz hat die Beschwerde gegen den Gesamtzonenplan gutgeheissen. Das heisst das Volk kann am 24. November nicht  zu den einzelnen Geschäften abstimmen, obwohl die Abstimmungsunterlagen bereits versendet wurden.

Der Bezirk Küssnacht verpasst nun die Chance über einzelne Geschäfte nochmals demokratisch abstimmen zu können. Statt wie am 9. Juni nur über eine Vorlage abzustimmen, hätten die Stimmberechtigten am 24. November 2013 die Möglichkeit erhalten, ihre Meinung zur zukünftigen Siedlungsentwicklung mit gleichem Inhalt, aber differenziert zum Ausdruck bringen zu können:

  • Gesamtzonenplanrevision: Änderung des Zonenplans, des Erschliessungsplans, des Baureglements und des Erschliessungsreglements
  • Umzonung „Distillerie Räber, Merlischachen“
  • Einzonung „Talweg, Küssnacht“
  • Einzonung „Vorderer Bürgenstock, Küssnacht“
  • Einzonung „Räbmatt, Merlischachen“

Damit wurden auch weitere Projekte zur Förderung vom preisgünstigen Wohnraum für Familien im Bezirk sowie die Chance um die Dorfkerne zu verdichten vom Verwaltungsgericht bzw. den Beschwerdeführern (vor allem der SP) vorzeitig beerdigt.