6.8 C
Küssnacht SZ
Mittwoch, 28. Oktober 2020

Merlischachen SZ

Das Schwyzer Geraniendorf am Vierwaldstättersee
Start Blog

Kanton Schwyz: Verschärfte Massnahmen gegen Covid-19 ab 26. Oktober 2020

0

Der Regierungsrat des Kantons Schwyz verbietet ab Montag, 26. Oktober 2020 private Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen und übrige Veranstaltungen mit mehr als 30 Personen. Am Arbeitsplatz gilt in Innenräumen eine Maskentragepflicht.

Der Regierungsrat hat am Sonntag, 25. Oktober 2020 an einer ausserordentlichen Sitzung die kantonale Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie vom 14. Oktober 2020 aufgrund der Entwicklung der Fallzahlen im Kanton Schwyz und in der gesamten Schweiz ein weiteres Mal angepasst. Zusätzlich zu den schweizweit geltenden Massnahmen des Bundes gelten im Kanton Schwyz ab Montag:

  • An Veranstaltungen im Familien- und Freundeskreis (private Veranstaltungen), die nicht in öffentlichen Einrichtungen und Betrieben stattfinden, dürfen höchstens zehn Personen teilnehmen. Diese Regelung gilt für den Innen- und Aussenbereich.
  • Die Durchführung von übrigen Veranstaltungen mit über 30 Personen ist sowohl im Innen- und im Aussenbereich verboten. Ausgenommen davon sind Sitzungen des Kantonsrates, Bezirksgemeinden oder Gemeindeversammlungen. Die Teilnehmer sind jedoch verpflichtet, eine Maske zu tragen.
  • Am Arbeitsplatz gilt in den Innenräumen eine Maskentragepflicht. Sämtliche Arbeitgeber, Arbeitnehmer und selbständig Erwerbende haben eine Maske zu tragen. Ausgenommen von der Maskentragepflicht am Arbeitsplatz sind Personen, die alleine in einem geschlossenen Raum arbeiten (z.B. Einzelbüro) oder aus Sicherheitsgründen oder aufgrund der Art der Tätigkeit keine Gesichtsmaske tragen können. Weiter ausgenommen sind Personen, die aus besonderen Gründen, insbesondere medizinischen, keine Gesichtsmaske tragen können.

Unter dem Direktlink www.sz.ch/corona-massnahmen gelangt man auf die Website zu den kantonalen «Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie».

Umfrage zu „Coworking“ im Bezirk Küssnacht

0

Im Bezirk Küssnacht soll etwas Neues, Bereicherndes entstehen. Drei Initiantinnen planen einen Coworking Space und einen Raum der Zusammenkunft – für unterschiedlich Altersgruppen, Nationalitäten, Kulturen, Gesinnungen. Die Gemeinschaft steht dabei im Fokus. Die Community soll von Anfang eingebunden werden – gemeinsam können wir wachsen und Visionen umsetzen.

Falls Sie daran interessiert sind, Teil der inspirierenden Community zu werden, können Sie Ihren Beitrag mit folgender Umfrage leisten. Die Umfrage zu Coworking im Bezirk Küssnacht dauert lediglich 10-15 Minuten und muss bis zum 30. Oktober 2020 ausgefüllt werden. Mit dem Ausfüllen wird ein wertvoller Beitrag für die Zukunft des Bezirks Küssnacht und für die Gemeinschaft geleistet.

Mittels unten stehendem Link gelangt Ihr zur Umfrage:

https://findmind.ch/c/qNrPLELjMG

Wir danken von Herzen für die Unterstützung!

Sobald es etwas Neues zu unserem Projekt gibt, werden wir euch auf
diesem Weg informieren. So bleiben ihr und eure Mitglieder auf dem
Laufenden.

Herzliche Grüsse

Marisa Conzinu, Michèle Buschor, Olivia Zeltner

Waldgottesdienst auf der Allmig

0

Am Sonntag, 30. August 2020, um 10.30 Uhr findet der Waldgottesdienst bei der Feuerstelle Schlittenried statt. Musikalisch wird der Waldgottesdienst vom Kirchenchor Merlischachen begleitet.

Im Anschluss sind alle Teilnehmer herzlich zum Grillieren, Kaffee und Kuchen eingeladen. Der Anlass wird unter Einhaltung der vom BAG vorgeschriebenen Vorsichtsmassnahmen stattfinden. Dieser Gottesdienst in der wunderschönen Natur auf der Allmig ist immer ein Highlight im Pfarreileben von Merlischachen.

Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst zur selben Zeit (10.30 Uhr) in der Pfarrkirche statt. Der anschliessende Imbiss würde dann entfallen. Auskunft über die Durchführung gibt es unter Telefonnummer „1600“.

Ab 10 Uhr bestehen Mitfahrgelegenheiten auf dem Parkplatz beim Schulhaus Merlischachen.

Der Kirchenrat freut sich auf eine rege Teilnahme.