1. August Feier 2014 mit Seeüberquerung von Greppen nach Merlischachen (1.8 km)

Auch dieses Jahr feiert das Dorf Merlischachen mit einem Festbetrieb bereits am 31. Juli und am 1. August auf dem Merlischacher Seeplatz. Die jährliche Seeüberquerung von Greppen nach Merlischachen findet traditionell auch dieses Jahr am 1. August bereits zum 34. Mal statt.

Bundesfeier 31. Juli / 1. August
Die Bundesfeier findet bereits am Donnerstag den 31. Juli mit Fest- und Barbetrieb auf dem Seeplatz in Merlischachen statt. Organisiert wird die Feier dieses Jahr von der Feuerwehr Merlischachen.

Programm 31. Juli 2014

18.00 – 18.30 Uhr Willkommensapéro offeriert von der Feuerwehr Merlischachen
Festwirtschaft auf dem Seeplatz
ab 18.30 Uhr Big Bamboo Steelband, Küssnacht
AFK Alphornbläser und Fahnenschwinger Küssnacht
anschliessend musikalische Unterhaltung mit Angelina & Roland von THE COCONUTS

 

Programm 1. August 2014
34. Seeüberquerung Greppen – Merlischachen (1.8 km):
Detail Informationen zur Veranstaltung der 34. Seeüberquerung Greppen – Merlischachen (1.8 km):

Datum: Freitag, 1. August 2014
Ort: von Greppen (LU) nach Merlischachen (SZ)
Besammlung: 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
beim Seebad Greppen oder beim Schiffsteg in Merlischachen
Start: 12.00 Uhr, 1.8 km
Kontaktstelle: Merlischachen Tourismus, Tel: 041 850 08 50
Anmeldung: Am Start in Merlischachen oder Greppen, bis 11 Uhr
Startgeld: Fr. 30.00
Durchführung: Merlischachen Tourismus, Tel: 041 850 08 50
Auszeichnung: JA
Zeitmessung: JA
Unterhaltung: JA, inkl. Festwirtschaft
Bemerkungen: Transport mit Booten von Merlischachen nach Greppen inbegriffen

 

 

2 Gedanken zu „1. August Feier 2014 mit Seeüberquerung von Greppen nach Merlischachen (1.8 km)

    • Das Schwimmen findet voraussichtlich statt. Bei Gewitter wird es eine zeitliche Verzögerung von max. 45 Minuten geben. Definitiver Entscheid wegen der Startzeit fällt rund 30 Minuten vor dem Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.