0.6 C
Küssnacht SZ
Dienstag, 13. April 2021

Merlischachen SZ

Das Schwyzer Geraniendorf am Vierwaldstättersee
Start Polizei Einbruchdiebstahl auch in Merlischachen

Einbruchdiebstahl auch in Merlischachen

Am Freitagabend, 8. November 2013, sind im Kanton Schwyz erneut Einbrecher unterwegs gewesen. In Merlischachen, Goldau und Galgenen wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. In allen Fällen entstand beträchtlicher Sachschaden. Gestohlen wurde Bargeld und Schmuck sowie ein Laptop. Die Täterschaft blieb bisher unbekannt.

Falls Sie Hinweise oder Auffälligkeiten beobachten melden Sie dies umgehend der Polizei in Küssnacht:

Kontakt Polizeiposten Küssnacht

 

Verdacht – RUF AN! Polizei-Notruf 117 – Gemeinsam gegen Einbrecher

Benachrichtigen Sie umgehend über Telefon 117 die Polizei (auch tagsüber), wenn

  • sich unbekannte Personen in verdächtiger Weise in Ihrem Haus oder Ihrem Quartier aufhalten
  • Fahrzeuge auffällig langsam durch Ihr Quartier unterwegs oder parkiert sind
  • unüblicher Lärm oder unübliche Geräusche in Ihrem Haus oder aus der Nachbarschaft hörbar sind.

Greifen Sie dabei niemals selber ein. Merken Sie sich die Signalemente von Verdächtigen sowie Marke, Farbe und Kontrollschilder von verdächtigen Fahrzeugen.

Die Polizei dankt der Bevölkerung für Ihre Mithilfe.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am Meisten gelesen

Abstimmung: Geh- & Radweg Merlischachen angenommen!

In der Abstimmung vom 7. März 2021 wurde über die Ausgabenbewilligung in der Höhe von 1'010'000 CHF und zu Gunsten der „Schulwegsicherheit/Geh-Radweg...

Ergebnis Online-Mitwirkung vom räumliches Entwicklungskonzept

Der Bezirksrat Küssnacht legt das Ergebnis der Online-Mitwirkung in einem umfassenden Bericht offen.

Abstimmung vom 7. März 2021: JA zum Geh- & Radweg Merlischachen

In der nächsten Abstimmung vom 7. März 2021 wird über die Ausgabenbewilligung in der Höhe von 1'010'000 CHF und zu Gunsten der...

Rorategottesdienst am 3. Advent

Am kommenden Sonntag, 13. Dezember 2020, um 17 Uhr findet auch in diesem Jahr ein besinnlicher Rorategottesdienst statt. Selbstverständlich findet auch dieser Anlass unter Einhaltung...

Letzte Kommentare

Silvan Seeholzer on SCHWIMMEN FINDET NICHT STATT
Lukas Wildisen on SCHWIMMEN FINDET NICHT STATT