Belagssanierung Luzernerstrasse

Ab Montag, 28. Oktober 2019 werden in Merlischachen vom Räbeweg bis zum Rebmattweg auf der Luzernerstrasse Bau- und Belagsarbeiten ausgeführt.

Im Rahmen des ordentlichen Unterhalts der Kantonsstrassen werden die Beläge sowie Teile der Randabschlüsse und Schächte umfassend erneuert. Eine Vielzahl von Rissen sowie Spurrinnen und defekte Randabschlüsse erfordern den Ersatz des gesamten Belags sowie die teilweise Erneuerung von Randabschlüssen und Schachtabdeckungen.

Termine
Die beauftragte Unternehmung wird mit den Arbeiten am Montag, 28. Oktober 2019, beginnen. Die Erneuerung der Randabschlüsse und Entwässerungsleitungen erfolgt in mehreren Etappen voraussichtlich bis Ende 2019. Da diese Arbeiten witterungsabhängig sind, können bei schlechter Witterung Verzögerungen eintreten. Der Einbau des Deckbelages erfolgt im Sommer 2020.

Verkehrsbehinderungen
Der Verkehr im Baustellenbereich wird einspurig geführt und mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die durch die Bauarbeiten betroffenen Liegenschaften sind grundsätzlich immer zugänglich. Es ist jedoch mit Behinderungen zu rechnen.
Die Bauherrschaften und sämtliche am Bau Beteiligten sind bestrebt, die Arbeiten termingerecht und unter grösstmöglicher Rücksichtnahme aller Betroffenen durchzuführen. Das Baudepartement des Kantons Schwyz dankt allen Verkehrsteilnehmern und Anstössern für ihr Verständnis.

Baudepartement Kanton Schwyz

Quelle: http://www.kuessnacht.ch/de/portrait/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=789508

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.